Über Peter Wirth

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Peter Wirth, 6 Blog Beiträge geschrieben.

Trinkwasser ist ein kostbares Gut.

Deshalb haben EU-Mitglieder im Rahmen der EU- Trinkwasserrichtlinie dafür zu sorgen, dass deren Inhalte in nationales Recht umgesetzt werden. In Österreich wurde in der „Verordnung des Österreichischen Institutes für Bautechnik über die Baustoffliste ÖA“ vom 15. März 2019 festgelegt, dass Rohre, Formstücke und Gebäudearmaturen in der Trinkwasserversorgung innerhalb eines Gebäudes zwischen der Übergabestelle und der Entnahmestelle nach zweijähriger Übergangsfrist der ÖNORMEN-Serie B 5014 1-3 entsprechen müssen. Folglich dürfen seit dem 15. März 2021 ausschließlich entsprechend registrierte Produkte verbaut werden.

Von |2021-06-14T12:28:54+01:00Juni 14th, 2021|News|

Wiederinbetriebnahme von Trinkwasseranlagen nach dem LockDown

Immer mehr Gebäude mit öffentlicher Nutzung oder Arbeitsstätten können nun sukzessive wieder Ihren bestimmungsgemäßen Betrieb aufnehmen - die geltenden Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie werden wieder gelockert.

Von |2020-11-12T16:26:20+01:00Juni 4th, 2020|News|

Wie können BürgerInnen Bauwerksbegrünungen voran bringen?

„Mehr Grün in der Stadt“ braucht Menschen, die das auch umsetzen – die Partizipation der BürgerInnen ist gefragt. Ihre persönliche Initiative zum Klimaschutz und „Urban Cooling“ beginnt bei begrünten Balkonen und kann sogar Gründächer und begrünte Fassaden umfassen!

Von |2020-05-05T07:27:00+01:00Mai 4th, 2020|News|

Trinkwasserqualität als Teilaspekt eines Gebäudes

Die Trinkwasserqualität innerhalb des Gebäudes bestimmt zunehmend die Qualität und den Wert einer Immobilie. Eine nicht ordnungsgemäß gewartete Trinkwasseranlage kann rasch die Gesundheit der Bewohner gefährden und entsprechende Rechtsfolgen nach sich ziehen.

Von |2020-10-17T17:22:18+01:00April 18th, 2020|Fachartikel|