EU-Taxonomie

Ab dem 1.Jänner 2022 besteht europaweit die einheitliche Regelung, den Grad der Umweltverträglichkeit einer Investition zu bewerten, die Sie etwa für ökologisch nachhaltig vermarktete Produkte und Tätigkeiten angeben müssen. Auch für kleinere Unternehmen entsteht damit Handlungsbedarf, denn Banken werden Finanzierungen zukünftig von ökologischen Kriterien abhängig machen.