Beschreibung

Leistungsbeschreibung:

Der Auftragnehmer verpflichtet sich gegenüber dem Auftraggeber zu folgenden Leistungen:

1. Bestandsaufnahme: pro Bestandseinheit wird kontrolliert, ob der Behördenkonsens mit dem Bestand übereinstimmt und wird nach dem Naturmaß aufgenommen:

  • Flächenpolygone der Räume der Bestandseinheiten (keine zusammenhängenden Bestandspläne)
  • Raumflächen
  • Raumbezeichnung
  • Sonstige vermietete Bestandseinheiten (KFZ-Abstellplätze, Lager, etc.)

2. Erstellung einer topographischen Flächenaufstellung (Raumbuch)

3. Abstimmung der zivilrechtlichen Widmung der Räume mit dem Auftraggeber